Austausch |     
 

 in my free time i do nothing at all.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 


Gast

avatar

Gast

30.10.14 11:05 © Gast

adults hobbies


Wir, euer geliebtes Team, haben uns darüber Gedanken gemacht wie wir den Erwachsenen in unserem Board ein wenig mehr Action bieten können. Deswegen haben wir uns gedacht, dass wir ebenso ein paar Clubs und ähnliches vorbereiten könnten, die einem die Möglichkeit gibt aus dem normalen Alltag herauszubrechen und ebenso andere Erwachsene kennen zu lernen.
Da wir aber gerade euch als User aus diesem Prozess nicht ausschließen wollen und ihr vielleicht noch Ideen habt, für Clubs, die man umsetzen könnte, sprechen wir euch an.  

In diesem Thread stellen wir mal die vom Team erste erdachte Freizeit Aktivität vor und geben euch zugleich die Möglichkeit Feedback und Vorschläge einfach reinzuwerfen. Viele von euch, die beispielsweise Siebtklässler spielen, sind ja auch früher oder später aus Hogwarts raus und deswegen darf hier wirklich jeder seinen Senf dazu geben. Ich will gar nicht weiter schwafeln, sondern guckt einfach Mal.

Liebe Grüße,
euer geliebter Zaubereiminister im Namen des Teams.  


wichtige informationen zu den fliegenden polo spielen






flying polo





Der, in der Muggelwelt weit verbreitete, Sport schwappte schon in seiner Anfangszeit auf die magische Welt Indiens rüber. Dort begann man den Sport, der normalerweise auf Pferden stattfand, nun auf seinem Besen auszuüben, und siehe da? Die perfekte Angelegenheit für Familie und alte Hasen des Besenfluges.
In der heutigen Zeit gibt es gar internationale Meisterschaften in der Sportart, die sich über immer mehr und mehr Begeisterte freuen dürfen. Dennoch wohl kein Vergleich zu der Hysterie die Quidditch ausruft. Doch eben weil es an Gönnern gewinnt, wird auch immer mehr Polo zum Sport in Vororten und Gärten.
Klassisch wird Polo mit je zwei Teams a vier Leuten gespielt. Dabei ist es ganz unwichtig ob es sich bei Team Mitgliedern um einen Mann oder eine Frau handelt, weswegen der Sport wohl gerade bei der weiblichen Bevölkerung an Anerkennung gewinnt. Es geht darum mit Schlägern auf Besenfliegend den am Boden liegenden Ball in das Tor des Gegners zu befördern. Gerade in London tun sich immer wieder Freizeitclubs zusammen die in monatlichen Turnieren gegeneinander antreten.


Treffpunkt und Zeit
Jeden Sonntag Morgen treffen sich die Spieler vor allem zu kleinen Picknicken im Freien und eben besagten Training. Einmal im Monat wird dann explizit darauf hingewiesen, dass am kommenden Wochenende ein Turnier stattfinden wird, bei dem die Besten sich messen können und sogar einen Preis gewinnen können. Zuschauer sind jederzeit erwünscht.


Mitglieder
LEITUNG #1 FREI
LEITUNG #2 FREI


Nach oben Nach unten


Gast

avatar

Gast

16.11.14 14:37 © Gast

Daumenhoch für Polo!! Find die Idee einfach super duper!

Hab ich das richtig verstanden, dass ich weitere Clubs vorschlagen darf?
Hier sind meine bunt gemischten Ideen:
-Buchclub ... hat schließlich nicht jeder die Bib von Hogwarts bei sich zuhause und da könnte man ja allemöglichen magischen/nicht magischen Bücher tauschen und betratschen.
-Unterwasser Rugby o.ä.
Zauberr können doch mit diesem Luftblasenzauber (wie Diggory in HP4) unterwasser atmen und da wäre es doch super lustig eine Sporart zu haben wo man sich unter Wasser um einen Ball prügelt? Der Ball müsste dann natürlich schwer genug sein, dass er eher nach unten fällt als an die Oberfläche zu kommen.
-Gartenverein?
Ich meine es gibt die Abnormalsten Pflanzen und so bei den Zauberern und da fänd der ein oder andere das doch bestimmt super toll, wenn er mal ein paar Tipps bekommt wie er seinen beißenden Busch beschnieden kann ohne im Mungos zu landen oder so :) Gleichzeitig könnte man zusammen Trankzutaten züchten oder sowas.
-High society Verein
Vielleicht so ein Reinblüter-Ehefrauending. Sie organisieren Bälle, Galen, Festessen und vielleicht sammeln sie auch Spenden für bestimmte Zwecke? Wäre doch mal was :)

Das wars dann auch. ich hoffe damit kann man was anfangen
Nach oben Nach unten


Penelope Palmore

avatar

 RECKLESS PURE SNAKE *
RECKLESS PURE SNAKE *
ONE OF A THOUSAND
COCOCANDIES
PENELOPE PALMORE -MILLS: IN DIE FALSCHE FAMILIE HINEINGEBOREN. MIT DEN FALSCHEN ELTERN. DEN FALSCHEN FREUNDEN VON DEN ELTERN. UND VORALLEM MIT DEM FALSCHEN SOHN DER FREUNDE DER ELTERN. JA, WIR SPRECHEN VON IHREM VERLOBTEN . JA, SIE IST NOCH KEINE 16. UND NEIN, FREUNDE HAT NICHT WIRKLICH.



07.01.15 2:10 © Penelope Palmore

Bärchen ich finde deine Vorschläge einfach super!

Besonders bei dem Frauenverein da, kann ich mit Cilia anknüpfen - die ist zwar keine Ehefrau, aber eine High Scoiety Dame und kümmert sich dank ihrer Mama (die wohl Vorsitzende wäre) genau um solchen Kram! Das würd ich also gerne in meine Obhut nehmen und mal n bisschen etwas forumulieren!
Haha, dann gibt's bestimmt so Spendenbattles und sowas *quiek*

aber ich muss sagen, Dumbi mal so beim Unterwasserball zu sehen wäre schon ganz witzig
Nach oben Nach unten


Gesponserte Inhalte



© Gesponserte Inhalte

Nach oben Nach unten
 

in my free time i do nothing at all.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-

Seasonals Trophy Room

Stolz präsentieren wir die hiesigen Gewinner unserer Winter-Seasonals!   SEASONALS ARCHIVE